Was ist der Chat?

Mit Hilfe des Chats können Sie während einer Session mit anderen Teilnehmer kommunizieren.
Als Referent / Organisator haben Sie erweiterte Kontrollmöglichkeiten im Vergleich zum Teilnehmer. Diese sind hier beschrieben.


Teilnehmer Funktionen

Sie befinden sich in der Dokumentation der REFERENTEN Funktionen, entsprechend sind die Teilnehmerfunktionen hier nur angedeutet.


Die Dokumentation der Teilnehmer-Funktionen befindet sich hier.


Referenten Funktionen

Als Referent haben Sie, neben den Funktionen für Teilnehmer, folgende weitere Handlungsmöglichkeiten:


Löschen von jeglichen Nachrichten

Die Aktion "Nachricht löschen" ist im Gegensatz zu den Teilnehmer-Funktionen für alle Nachrichten möglich und nicht nur für Ihre eigenen Nachrichten. Die gelöschten Nachrichten verschwinden für alle Teilnehmer des Chats und sind nicht wieder herstellbar.. Ihre eigenen Nachrichten sind in dem Chat-Panel rechts zentriert. 


Chat Einstellungen

Im Gegensatz zu den Teilnehmern haben Sie als Referent Zugriff auf die Chat-Einstellungen, die sich als Fenster öffnen, wenn Sie auf das Rädchen neben den Emojis klicken. 

Hier haben Sie weitere Handlungsmöglichkeiten.



Chat für Teilnehmer sperren/ freigeben

Als Referent können Sie den Chat für Teilnehmer freigeben (Eingabe ermöglichen) oder sperren. 

Erst im Freigegebenen Chat können Teilnehmer Nachrichten in den Chat schreiben, davor ist das Senden von Nachrichten für Teilnehmer deaktiviert. 

Um den Chat wieder freizuschalten, klicken Sie auf "Chat für Teilnehmer freigeben" in den Einstellungen.



Chat Verlauf löschen

Sie können den Chat für alle Teilnehmer löschen, dieser ist dann nicht mehr zu sehen und auch nicht wieder herzustellen.


Chat exportieren

Sie können den Chat als Excel-Dokument exportieren. Dabei werden die Uhrzeiten, die Verfasser, der Text und die Reaktionen der Nachrichten erfasst und in einer Tabelle zusammengefasst.




Beispiel Chat-Export Excel:





Mobile Ansicht

In der mobilen Ansicht finden Sie den Chat in der Symbolleiste am unteren Bildschirmrand.


 



Weiterführendes

Weitere Informationen und Beschreibungen zu der Benutzeroberfläche finden Sie hier.