Was sind Menüpunkte?


STREAMBOXY kann in der Stage neben der linken und rechten Navigationsleiste (Artikel hierfür siehe hier) noch weitere Menüpunkte anzeigen. Diese sind URL-Seiten, die entweder in die Session eingebettet werden können oder als neuere Tab geöffnet werden.


Diese Menüpunkte können Sie als Organisator individuell in der Backstage konfigurieren.

Diese befinden sich am oberen Rand unter dem Header der Session.

Durch Klicken auf die Menüpunkte, gelangt man auf die jeweils hinterlegte Website.


MenüPunkte


Beispiel: In dieser Session sind 2 Menüpunkte vorhanden: "Workshops (Sample Content)" und "YourBrand Website".




Sie befinden sich in der Dokumentation der ORGANISATOREN Funktionen.


Teilnehmer Funktionen

Die Dokumentation zu der Ansicht der Teilnehmer Funktionen befindet sich hier.


Referenten Funktionen

Die Dokumentation zu der Ansicht der Referenten Funktionen befindet sich hier.




Konfiguration Menüpunkte


In den Backstage-Einstellungen haben Sie als Organisator die Möglichkeit, die Menüpunkte für Ihre Events zu konfigurieren.

Dafür klicken Sie in Ihrem Tenant auf "Event bearbeiten", um die Einstellungen zu öffnen.




In der Navigationsleiste wählen Sie den Reiter "Menüpunkte" aus.





Hier sind nun beispielshaft schon zwei Menüpunkte konfiguriert worden, die in der Stage unter dem Header angezeigt werden (siehe oben).


Um ein bereits bestehendes Menüpunkt zu bearbeiten, klicken Sie auf den Stift rechts in dem Feld.




Um ein bereits bestehendes Menüpunkt zu löschen, klicken Sie auf das Kreuz rechts in dem Feld.




Um einen neuen Menüpunkt hinzuzufügen, klicken Sie auf den Button "Neuen Menüpunkt hinzufügen" in der rechten oberen Ecke.






Titel und Inhalts-URL

In dem sich daraufhin öffnenden Panel können Sie nun den Titel und den Inhalt des Menüpunkt festlegen. Für die Konfiguration sind beide notwendig.

Der Titel wird in der Stage angezeigt (siehe Titel oben: "Workshops (Sample Content)").


Der Inhalt der Menüpunkt kann eine Website (eine URL), ein Content Manager Asset (Bild, Video, PDF,...) oder eine Vorlage sein.

Beachten Sie, dass Sie in den Links für die Website auch dynamische Platzhalter wie {{sessionTitle}} verwenden können - diese werden beim Aufruf ersetzt. Setzen Sie das Token nur für Anwendungen denen Sie vertrauen und erweitern sie ggf. die Datenschutzerklärung ihrer Endnutzer. Weitere Details finden Sie im Hilfeartikel.


Weitere Informationen zu Vorlagen finden Sie hier.





Menüpunkt Typ:

Hier können Sie entscheiden, ob Sie die Webseite, die hinter dem Menüpunkt steht, als "separates Fenster" öffnen lassen oder als "Inhaltsseite" in die Session einbetten.

Wählen Sie "Separates Fenster", öffnet sich ein neuer Tab in Ihrem Browser, wenn Sie auf dem Menüpunkt klicken.


Wählen Sie "Inhaltsseite", wird die Seite in die Session eingebettet und fungiert wie eine Inhaltsseite. 


Beispiel eingebettetes Menüpunkt "Workshops (Sample Content)":


Workshops(Sample Content)



Um die Konfiguration der neuen Menüpunkt zu finalisieren, klicken Sie unten auf "Bestätigen".




Daraufhin erscheint der Menüpunkt in der Liste der konfigurierten Elemente.



Neuer Menüpunkt "Test" in der Backstage:




Verändern der Reihenfolge:

Nutzen Sie nun die Drag-and-Drop Funktion, um die Menüpunkte in die gewünschte Reihenfolge zu bringen.


           




Um die Änderung der Reihenfolge zu speichern klicken Sie auf "Reihenfolge der Menüpunkte speichern" am unteren Bildschirmrand.



Neuer Menüpunkt "Test" in der Stage:


Der Menüpunkt "Test"   steht an erster Position, "Workshops (Beispiel Inhalt)" an zweiter und "YourBrand Website" an dritter Position. "Start" wird in der Reihenfolge nicht mitgezählt.