Was steht in diesem Artikel?


In diesem Artikel wird erklärt, wie Sie in Ihrem Tenant (STREAMBOXY Backstage) einen Event-Nutzer (einzeln) anlegen können. 

Wollen Sie mehrere Nutzer gleichzeitig importieren und somit nicht jeden Teilnehmer einzeln anlegen, klicken Sie hier.




Wo lege ich Event-Nutzer an?


Um einen Event-Nutzer anzulegen, klicken Sie in der Event-Übersicht in der STREAMBOXY Backstage (in Ihrem Tenant) direkt auf "Session-Nutzer bearbeiten"


Event Nutzer


Sind Sie bereits in den Event-Einstellungen, klicken Sie in der linken Navigationsleiste auf "Event-Nutzer".


Event Nutzer in Backstage


Über beide Wege gelangen Sie auf die Event-Nutzer-Übersicht.


Event ohne Nutzer


Hier haben Sie nun die Möglichkeit, entweder einen Export der Event-Nutzer zu erstellen, Nutzer zu importieren oder einzelne Nutzer anzulegen.


Weitere Informationen zum Import von Event-Nutzer finden Sie hier.

Weitere Informationen zum Export der Event-Nutzer folgen in Kürze.




Event-Nutzer anlegen


Um einen Event-Nutzer anzulegen, klicken Sie auf den Button "+Hinzufügen". 


Nutzer hinzufügen


Darufhin öffnet sich folgendes Fenster "Benutzer hinzufügen".


Neue Benutzer hinzufügen


Sie haben nun zwei Möglichkeiten, einen Event-Benutzer anzulegen - entweder erstellen Sie einen neuen Benutzer oder Sie legen einen bestehenden Tenant-Benutzer als Event-Benutzer an:  


  1. Neuen Benutzer erstellen
    Geben Sie die Daten der gewünschten Person ein:


    Mailadresse

    Mailadresse

    Geben Sie in dieses Feld die Emailadresse der Person ein. Dieses Feld ist verpflichtend auszufüllen.



    Vorname


    Vorname


    Geben Sie in dieses Feld den Vornamen der Person ein. Dieses Feld ist optional, ist jedoch hilfreich, wenn externe Systeme angebunden werden. 

    Weitere Informationen zur API-Schnittstelle finden Sie hier




    Name

    Nachname

    Geben Sie in dieses Feld den Nachnamen der Person ein. Dieses Feld ist verpflichtend auszufüllen.



    Externe ID

    Externe ID

    In dieses Feld können Sie, wenn vorhanden, IDs aus anderen Systemen (Shops, etc.) für die Zurordnung einpflegen. Dieses Feld kann ebenfalls über die Schnittstelle verwendet werden. 

    Weitere Informationen dazu finden Sie hier



    Rolle

    Detaillierte Informationen zu den Rollen in STREAMBOXY finden Sier hier.
    Rolle


    Entscheiden Sie, ob die Person Teilnehmer oder Referent im Event sein soll. Diese Auswahl ist notwendig, um einen Teilnehmer hinzuzufügen. 

    Als Teilnehmer können die Benutzer an dem Event teilnehmen. 

    Als Referent können die Benutzer das Event öffnen sowie schließen und verfügen über Moderationsfunktionen. 


    Detaillierte Informationen zu den Teilnehmer-Funktionen finden Sie hier.

    Detaillierte Informationen zu den Referenten-Funktionen finden Sie hier.


    Sie können Event-Nutzern, unabhängig von ihrer Event-Rolle, in einzelnen Sessions verschiedene Rollen zuweisen oder die Rolle für eine bestimmte Session komplett entziehen (Nutzer hat dann keinen Zugriff auf die Session). 

    Weitere Informationen zu den Session Berechtigungen finden Sie hier.




    Anmeldemethode

    Anmeldemethode


    Hier müssen Sie die Anmeldemethode des jeweiligen Event-Nutzers auswählen.
    Standardmäßig ist die für Tenant konfigurierte Methode ausgewählt. 


    Bitte beachten Sie, dass die Anmeldemethode nur bei Benutzererstellung ausgewählt werden kann. Nach einmaligen Speichern kann die Methode nicht mehr geändert werden.


    Detaillierte Informationen zu den verschiedenen Anmeldemethoden finden Sie hier.




    Mailbenachrichtigungen senden


    Mailbenachrichtigungen


    Wählen Sie hier aus, ob Sie den anzulegenden Event-Nutzer über das Event per E-Mail benachrichtigen und erinnern wollen. 


    Bitte beachten Sie in beiden Fällen, dass Sie sicherstellen müssen, die datenschutzrechtliche Erlaubnis zur Verwendung der E-Mail des Benutzers zu haben.



    Benachrichtigungs-Vorlagen


    Für die Bearbeitung dieser E-Mails gibt es in der STREAMBOXY Backstage bereits verschiedene Vorlagen. Diese können ganz individuell angepasst werden. 

    Weitere Informationen hierzu finden Sie hier




    Einladung verschicken

    Setzen Sie einen Haken bei "Einladung verschicken", so wird nach der Erstellung des Event-Nutzers im Anschluss eine E-Mail an die angegebene E-Mail Adresse geschickt.


    Die E-Mail enthält: 

    • Event-Name
    • Datum und Uhrzeit des Events

      Zugangslink

      Einladung versenden




Erinnerungsmail versenden


Setzen Sie einen Haken bei "Erinnerungsmail versenden", so erhält der angelegte Event-Nutzer vor dem Event eine Erinnerungsmail (erneut) mit dem Zugangslink.

Erinnerungsmail versenden

Der Versendungszeitpunkt der Erinnerungsmail kann in den allgemeinen Event-Einstellungen unter dem Punkt "Benachrichtigungs-Einstellungen" konfiguriert werden.
Weitere Informationen hierzu finden Sie hier.
Detaillierte Informationen zu den Mailbenachrichtigungen und den Benachrichtigungs-Einstellungen finden Sie hier.


Benutzer Einstellungen für Hybride Events

Achtung: Diese Funktion kann nur mit einem verknüpften Ticketing Programm verwendet werden.
Setzen Sie den Hacken, wenn sich Ihre Teilnehmer bei einer Hybriden Veranstaltung mit einem Ticketing Programm (beispielsweise Passcreator) einloggen müssen und und dieser Status sowohl während der Veranstaltung in der Stage, als auch nach der Veranstaltung im Reporting aufgelistet werden muss. 

Weitere Informationen zu der Verknüpfung eines Ticketing Programms bei Hybriden Veranstaltungen bekommen Sie von unseren Support.


Benutzer Einstellungen für hybride Events


2. Bestehender Tenant-Benutzer

Suchen Sie anhand der Email-Adresse, nach einem bestehenden Tenant-Benutzer. Sobald eine Übereinstimmung gefunden wurde und sie auf den entsprechenden Tenant-Benutzer klicken, füllen sich die Felder automatisch aus. 


Existierende Benutzer hinzufügen


Um die Daten des bestehenden Tenant-Benutzers wieder zu entfernen, klicken Sie auf die Kreuz-Symbole rechts neben den Feld. Ordnen Sie zusätzlich die Rolle zu und entscheiden Sie welche E-Mail Benachrichtigungen versendet werden sollen.  



In beiden Fällen - neues Anlegen und Hinzufügen eines bestehenden Tenant-Benutzers - müssen Sie das Speichern des Benutzers manuell vornehmen


Speichern des Benutzers


Um den Event-Nutzer final anzulegen und die Einstellungen zu speichern, klicken Sie unten auf den Button "Benutzer hinzufügen". 

Sollte ein Pflichtfeld nicht ausgefüllt sein (verpflichtende Felder sind mit Sternchen versehen), wird Ihnen eine Warnmeldung unter dem entsprechenden Feld angezeigt. Der Event-Nutzer wird erst gespeichert und angelegt, wenn alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.



Benutzer hinzufügen



Nach Speichern und somit Hinzufügen des Event-Nutzers, erscheint der individuelle Zugangslink in dem gleichen Fenster unter den vorherigen Einstellungen.

Des Weiteren erscheint oben ein neuer Reiter "Benutzerdefinierte Eigenschaften".

Detaillierte Informationen zu den "Benutzerdefinierten Eigenschaften" finden Sie hier


Nehmen Sie nun nochmal Änderungen vor, klicken Sie zum Speichern auf den Button "Benutzer aktualisieren".



Zugangslink



Individueller Zugangslink


Der Zugangslink ist für jeden Event-Nutzer individuell angelegt. 

Dies ist auch der Link, der in der Einladungs- und/ oder Erinnerungsemails versendet wird. 


Den Zugangslink können Sie hier durch Klicken auf das rechte Symbol in der Zwischenablage speichern.


Individueller Zugangslink



Zugangslink für Wallet Pässe bei hybriden Veranstaltungen

Achtung: Diese Funktion kann nur mit einem verknüpften Ticketing Programm verwendet werden.

Der Link für das Vor-Ort-Ticket ist für jeden Event-Nutzer individuell angelegt. 

Dies ist auch der Link, welcher den Nutzer zur Stage bringt, wenn das Ticket bereits aktiviert wurde.

Ist das Ticket noch nicht aktiviert worden oder Ihr Tenant nicht mit einem gültigen Ticketing Programm verknüpft, wird Ihnen eine Fehlermeldung angezeigt. 


Den Link zum Vor-Ort-Ticket können Sie hier durch Klicken auf das rechte Symbol in der Zwischenablage speichern.





Benutzerdefinierte Eigenschaften


ACHTUNG: Dieses Feature befindet sich gerade im Preview, mehr Details dazu finden Sie in diesem Artikel. 


Klicken Sie auf den neuen Reiter "Benutzerdefinierte Eigenschaften", öffnet sich folgendes Fenster.


Benutzerdefinierte Eigenschaften


Detaillierte Informationen zu den "Benutzerdefinierten Eigenschaften" finden Sie hier.





Anzeige der angelegten Event-Nutzer


Sobald Sie einen Event-Nutzer angelegt haben, erscheint er in der Event-Nutzer Übersicht. 

Dort können Sie den Namen, die Emailadresse, das Erstelldatum, das Datum der letzen Bearbeitung, die Anmeldemethode, die zugeordnete Event-Rolle einsehen. Des Weiteren wird Ihnen in der Spalte "Antwort" angezeigt, ob der Event-Nutzer auf den Zugangslink geklickt hat oder nicht.


Anzeige angelegter Event Nutzer




Filtern


Haben Sie viele Nutzer angelegt, helfen die verschiedenen Filter, die gewünschte Person zu finden. 

Es gibt folgende Filter: 

  • Name
  • E-Mailadresse
  • Antwort (Alle, Keine Antwort, Angenommen, Unter Vorbehalt, Abgelehnt)

  • Double Opt In Status (Alle, Anstehend, Bestätigt, Bestätigt/ Nicht zutreffend)
    Detaillierte Informationen zu Double Opt In finden Sie hier.

  • Registrierungsfreigabe (Alle, Anstehend, Akzeptiert/ Nicht zutreffend, Abgelehnt)
    Detaillierte Informationen zu der Registrierungsfreigabe finden Sie hier.

  • Event-Rolle (Alle, Teilnehmer, Referent)
    Detaillierte Informationen zu den STREAMBOXY Rollen finden Sie hier.

Filtermöglichkeiten








Sortieren 

Sie können die angelegten Eventnutzer nach verschiedenen Kriterien in den jeweiligen Spalten sortieren. 

Es gibt folgende Sortierungskritierien in den Spalten: 


  • Name (Alphabetisch startend von A oder Z)

  • E-Mailadresse (Alphabetisch startend von A oder Z)

  • Hinzugefügt am (jüngstes oder ältestes Datum)

  • Bearbeitet am (jüngstes oder ältestes Datum)

  • Anmeldemethode (nach den verschiedenen Möglichkeiten)
    Detaillierte Informationen zu der Anmeldemethode finden Sie hier.

  • Antwort (nach den verschiedenen Möglichkeiten)

  • OptIn Status (nach den verschiedenen Möglichkeiten)
    Detaillierte Informationen zu Double Opt In finden Sie hier.

  • Freigabe (nach den verschiedenen Möglichkeiten)
    Detaillierte Informationen zu der Registrierungsfreigabe finden Sie hier.

  • Event-Rolle (nach den verschiedenen Möglichkeiten)
    Detaillierte Informationen zu den STREAMBOXY Rollen finden Sie hier.


Sortieren





Weitere Möglichkeiten


Klicken Sie auf die drei Punkte neben einem Event-Nutzer, haben Sie verschiedene Möglichkeiten.

  • Event-Nutzer bearbeiten
  • Event-Nutzer entfernen
  • Individuellen Zugangslink kopieren
  • Einladungslink erneut versenden
  • Erinnerungsmail versenden



weitere Möglichkeiten





Weiterführendes


Wollen Sie mehrere Nutzer gleichzeitig importieren und somit nicht jeden Teilnehmer einzeln anlegen, klicken Sie hier.

Weitere Informationen zur Teilnehmerverwaltung in STREAMBOXY finden Sie hier.